Psychologische Praxis für Gesundheits- ­­psychologie und Medizinische Hypnose

In meiner Psychologischen Praxis im Zentrum von Linz (auf der Promenade, direkt neben dem Landestheater) biete ich ein umfangreiches Spektrum an psychologischen Dienstleistungen und Hilfestellungen an. Neben Beratungen zu allgemeinen und gesundheitspsychologischen Themenbereichen werden auch klinisch-psychologische Dienstleistungen angeboten. Diagnostische Maßnahmen aus dem Fachbereich der Klinischen Psychologie zur objektiven Beurteilung und Einschätzung des gegenwärtigen Leidensdruckes werden ebenso erstellt wie individuelle Behandlungskonzepte, die auf eine professionelle Weise zur Anwendung gebracht werden. Darüber hinausgehend sollen ausführliche Beratungsgespräche die beabsichtigten Interventionsmöglichkeiten gut verständlich machen, wie etwa die Interventionsmöglichkeiten aus dem Bereich der Medizinischen Hypnose sowie aus dem Bereich der Klinischen Psychologie und Gesundheitspsychologie.

Die Beratungs- und Behandlungsansätze aus dem Bereich der Gesundheitsvorsorge und Prävention sowie aus dem Bereich der Diagnostik, Behandlung und Medizinischen Hypnose können sowohl von Erwachsenen als auch von Kindern und Jugendlichen im Einzel- oder Gruppensetting beansprucht werden.

 

Klinische Psychologie: Diagnostik und Behandlung von psychischen Störungen

Dazu gehören beispielsweise

  • Organische Störungen (z.B. Diagnostik von demenziellen Erkrankungen, Persönlichkeits- oder Verhaltensstörungen durch eine Krankheit oder Schädigung des Gehirns, usw.)
  • Psychische Störungen und Verhaltensstörungen durch psychotrope Substanzen (Alkohol, Drogen, Tabak, Stimulanzien, einschließlich Koffein, usw.)
  • Psychotische Störungen (Schizophrenien, anhaltende oder vorübergehende wahnhafte Störungen, usw.)
  • Affektive Störungen (manische Episoden, Depressionen, bipolare Störungen, usw.)
  • Neurotische Störungen (z.B. Angststörungen, Panikattacken, Zwänge, usw.)
  • Belastungsstörungen (z.B. durch Stress, schwere Belastungen oder Trauma, usw.)
  • Psychosomatische Erkrankungen (Schmerzen, chronische Schmerzen und akute Schmerzen, Schlafstörungen, Albträume, sexuelle Funktionsstörungen, Stressreaktionen, usw.)
  • Persönlichkeitsstörungen (z.B. ängstliche, zwanghafte, paranoide oder abhängige Persönlichkeitsstörungen, Borderline-Störung, Essstörungen, usw.)
  • Verhaltensstörungen (pathologisches Stehlen, pathologisches Spielen, usw.)
  • Störungen der Geschlechtsidentität
  • Intelligenzminderung
  • Entwicklungsstörungen (Sprachstörungen, Lese- und Rechtschreibstörung, Störungen der schulischen Fertigkeiten, Störungen der Motorik, usw.)
  • Störungen des Sozialverhaltens
  • ADHD (Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung im Kindes-, Jugend- und Erwachsenenalter)
  • Ticstörungen
  • uvm.

Als zertifizierter EuroPsy Psychologe und ausgebildeter Klinischer Psychologe bin ich darüber hinausgehend dazu befähigt, psychologische Gutachten zu erstellen.

 

Beratung, Begleitung und Coachings

  • bei Partnerschaftsproblemen
  • bei Trennung
  • Scheidungsberatung (auch Beratungen gem. § 95 AußStrG)
  • Eheberatung
  • Unterstützung bei Lebens- und Sinnkrisen
  • Trainings und Coaching zur Leistungssteigerung
  • Motivationstrainings
  • zur Stressbewältigung und einem besseren Umgang mit Belastungen
  • zur Verbesserung der Konzentration und allgemeinen Leistungsfähigkeit (im Sport, Beruf und beim Lernen)
  • bei Aufmerksamkeits- und Konzentrationsschwächen sowie Gedächtnisproblemen
  • Kognitive Leistungstrainings (z.B. bei Konzentrations- und Gedächtnisproblemen)
  • zur Steigerung der Selbstsicherheit und des Selbstbewusstseins
  • bei schweren körperlichen Erkrankungen (z.B. bei Tumorerkrankungen)
  • bei Sucht und Abhängigkeit (Internet, Pornografie, usw.)
  • bei Legasthenie (Lese-Rechtschreibschwäche) und Dyskalkulie (Rechenschwäche)
  • uvm.

 

Gesundheitspsychologie

Bei der Gesundheitspsychologie handelt es sich um ein Teilgebiet der Psychologie, das sich im Besonderen mit der Förderung und Erhaltung der Gesundheit beschäftigt. Ein sehr wesentliches Ziel ist es, Risikoverhaltensweisen rechtzeitig zu erkennen und diese systematisch zu verändern, um so Belastungen und Krankheiten rechtzeitig vorbeugen zu können.

Wenn Sie beispielsweise den Wunsch haben etwas für sich und für Ihre Gesundheit zu tun oder Ihren Lebensstil in eine gewünschte Richtung verändern zu wollen, um so wieder mehr Lebensfreude und Lebensqualität zu gewinnen, dann werden Ihnen die Möglichkeiten aus dem Bereich der Gesundheitspsychologie hierbei gut dienlich sein können. Individuelle Beratungs- und Behandlungsansätze können sehr wesentlich dazu beitragen, Ihre Wünsche nach Veränderungen gezielt zu verwirklichen. Gerne berate und begleite ich Sie bei Ihren Anliegen und Themenbereichen wie etwa Gewichtsreduktion, Ernährungsumstellung, Verbesserung der Partnerschaft, Stressregulation und aber auch bei Themenbereichen der allgemeinen Lebensführung, Zielorientierung und Sinnfindung. Auf Ihren Wunsch hin können hierbei auch bestimmte Entspannungstechniken sowie die Möglichkeiten aus dem Bereich der Medizinischen Hypnose  zur Anwendung gebracht werden.

 

Erfahren Sie hier mehr zum Themenbereich der Medizinischen Hypnose